CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
CUSTOM JAVASCRIPT / HTML

Unser 10-Punkte-Plan für den perfekten Immobilienkauf

1. Was kann ich mir überhaupt leisten?

Viele verlieben sich in eine Immobilie und möchten diese unbedingt und so schnell wie möglich haben. Wenig später wird jedoch festgestellt, dass es die falsche Entscheidung war. Es wurde sich kein Überblick verschafft und es war weder eine Strategie noch ein Plan vorhanden. Stellt euch einmal Folgendes vor: Ihr plant einen Urlaub, ihr wollt ein Auto kaufen etc. Was macht ihr? Richtig. Ihr recherchiert, ihr verschafft euch einen Überblick, ihr vergleicht. 
Beim Kauf einer Immobilie ist es genau das Gleiche. Stellt euch deshalb doch mal folgende Fragen: In welcher Situation ist der beste Zeitpunkt, um eine Immobilie zu kaufen? Wieviel kann ich mir und wieviel möchte ich mir überhaupt leisten? Ganz nach dem Motto, wie beim Fleischer: „Darf´s noch ein bisschen mehr sein?“ Bekomme ich einen Kredit? Wenn ja, wie hoch darf die Kreditsumme sein? Wovon ist das wiederrum abhängig?
 
Das Bankangebot
Was ist jetzt der erste Schritt? Geh zu einer Bank. Was ist da am Naheliegendsten? Deine eigene Hausbank. Das muss aber nicht immer die richtige Entscheidung sein. Unser Tipp: Lass dir von einem Finanzierungsspezialisten ein Angebot erstellen. Er hat die Möglichkeit, über 100 Banken anzufragen und für dich das beste Angebot herauszusuchen.

Die Kreditunterlagen
Welche Unterlagen benötigst du? So kompliziert, wie das häufig dargestellt wird, ist es gar nicht. Stell dir vor, du sitzt mit deinem besten Freund zusammen. Er ist die Bank und würde dir Geld geben. Was wird er über dich wissen wollen? Zunächst wird er deine persönlichen Daten erfragen: Wer bist du? Bist du verheiratet? Wie lautet deine Adresse? Dann geht es um deine berufliche Situation: Wo arbeitest du? Wo bist du beschäftigt? Hast du einen befristeten oder unbefristeten Arbeitsvertrag? Wieviel verdienst du? In welcher Branche bist du tätig? 

Darüber hinaus ist natürlich noch wichtig, was für einen Kapitaldienst du hast. Hört sich jetzt erstmal kompliziert an, ist aber ganz einfach. Es geht darum, wieviel Einnahmen und wieviel Ausgaben du hast, um deinen Überschuss ermitteln zu können. Wieviel Renten- und Pensionsansprüche hast du bereits aufgebaut? Über wieviel Eigenkapital verfügst du? Damit meine ich auf dem Tagesgeld-, auf dem Girokonto und/oder auf dem Sparbuch. Wieviel Geld konntest du in den letzten Jahren zurücklegen. Wieviel Verbindlichkeiten hast du eigentlich? Hast du vielleicht ein Auto gekauft und musst das monatlich abstottern. Wieviel von deinem Geld möchtest du einsetzen, um eine Immobilie zu kaufen?

Die Wartezeit
Zu guter Letzt stellt sich die Frage: Wie lange wird es dauern, ein Bankangebot zu erhalten? In der Regel sind es fünf Tage.

Was kann ich mir eigentlich leisten?
Mit welcher Strategie finde ich eine Immobilien?
Die Potenzialanalyse der Immobilie
Der Besichtigungstermin
Die Immobilienanalyse
Die Kaufverhandlung
Der Notartermin
Die Immobilienübergabe
Wie vermiete ich meine Immobilie richtig?
Tipps und Tricks
Was kann ich mir überhaupt leisten?
Mit welcher Strategie finde ich eine Immobilien?
Die Potenzialanalyse der Immobilie
Der Besichtigungstermin
Die Immobilienanalyse
Die Kaufverhandlung
Der Notartermin
Die Immobilienübergabe
Wie vermiete ich meine Immobilie richtig?
Tipps und Tricks

1. Was kann ich mir überhaupt leisten?

Viele verlieben sich in eine Immobilie und möchten diese unbedingt und so schnell wie möglich haben. Wenig später wird jedoch festgestellt, dass es die falsche Entscheidung war. Es wurde sich kein Überblick verschafft und es war weder eine Strategie noch ein Plan vorhanden. Stellt euch einmal Folgendes vor: Ihr plant einen Urlaub, ihr wollt ein Auto kaufen etc. Was macht ihr? Richtig. Ihr recherchiert, ihr verschafft euch einen Überblick, ihr vergleicht. 
Beim Kauf einer Immobilie ist es genau das Gleiche. Stellt euch deshalb doch mal folgende Fragen: In welcher Situation ist der beste Zeitpunkt, um eine Immobilie zu kaufen? Wieviel kann ich mir und wieviel möchte ich mir überhaupt leisten? Ganz nach dem Motto, wie beim Fleischer: „Darf´s noch ein bisschen mehr sein?“ Bekomme ich einen Kredit? Wenn ja, wie hoch darf die Kreditsumme sein? Wovon ist das wiederrum abhängig?
 
Das Bankangebot
Was ist jetzt der erste Schritt? Geh zu einer Bank. Was ist da am Naheliegendsten? Deine eigene Hausbank. Das muss aber nicht immer die richtige Entscheidung sein. Unser Tipp: Lass dir von einem Finanzierungsspezialisten ein Angebot erstellen. Er hat die Möglichkeit, über 100 Banken anzufragen und für dich das beste Angebot herauszusuchen.

Die Kreditunterlagen
Welche Unterlagen benötigst du? So kompliziert, wie das häufig dargestellt wird, ist es gar nicht. Stell dir vor, du sitzt mit deinem besten Freund zusammen. Er ist die Bank und würde dir Geld geben. Was wird er über dich wissen wollen? Zunächst wird er deine persönlichen Daten erfragen: Wer bist du? Bist du verheiratet? Wie lautet deine Adresse? Dann geht es um deine berufliche Situation: Wo arbeitest du? Wo bist du beschäftigt? Hast du einen befristeten oder unbefristeten Arbeitsvertrag? Wieviel verdienst du? In welcher Branche bist du tätig? 

Darüber hinaus ist natürlich noch wichtig, was für einen Kapitaldienst du hast. Hört sich jetzt erstmal kompliziert an, ist aber ganz einfach. Es geht darum, wieviel Einnahmen und wieviel Ausgaben du hast, um deinen Überschuss ermitteln zu können. Wieviel Renten- und Pensionsansprüche hast du bereits aufgebaut? Über wieviel Eigenkapital verfügst du? Damit meine ich auf dem Tagesgeld-, auf dem Girokonto und/oder auf dem Sparbuch. Wieviel Geld konntest du in den letzten Jahren zurücklegen. Wieviel Verbindlichkeiten hast du eigentlich? Hast du vielleicht ein Auto gekauft und musst das monatlich abstottern. Wieviel von deinem Geld möchtest du einsetzen, um eine Immobilie zu kaufen?

Die Wartezeit
Zu guter Letzt stellt sich die Frage: Wie lange wird es dauern, ein Bankangebot zu erhalten. In der Regel sind es fünf Tage.

Kontakt
Servicezeiten
Mo. - Fr.: 08:00 - 20:00 Uhr
Samstag: Keine Beratung
Sonntag: Keine Beratung
 © 2020 ImmoSmart24 | Datenschutz Impressum
Kontakt
Servicezeiten
Mo. - Fr.: 08:00 - 20:00 Uhr
Samstag: Keine Beratung
Sonntag: Keine Beratung
 © 2020 ImmoSmart24 | Datenschutz Impressum

Ihre persönliche Finanzierungsanfrage

CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
  • Sicher verschlüsselt über SSL